Röttgen: „Bedauerlicherweise entscheiden die Wähler“

Damit reiht sich Röttgen ein, unter die Personen, die laut Denken und dies dann auch noch aussprechen 😀

Siehe auch Schäuble’s Doppelversprecher „Informationskontrolle“. Sein Grinsen vom ersten Versprecher ist ihm dann im vom Gesicht gefallen

Oder Döring’s „Tyrannei der Masse“:

Advertisements

Veröffentlicht am Mai 9, 2012 in Demokratie 1.0, Demokratieverstädnis und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: